englischlehrer.de  
SCHWERPUNKTTHEMEN FÜR DAS ABITUR ENGLISCH 2011 IN NIEDERSACHSEN

A. Fachbezogene Hinweise

Grundlage der schriftlichen Abiturprüfung in Niedersachsen sind die Einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung (EPA) und die Rahmenrichtlinien (RRL). Im Rahmen des Englischunterrichts gemäß RRL (dort insbesondere Abschnitt 3.3.3) sind für die Abiturprüfung 2011 im Unterricht auf erhöhtem bzw. auf grundlegendem Anforderungsniveau die nachstehend aufgeführten Thematischen Schwerpunkte sowie die dabei jeweils angegebenen Texte/Materialien zu erarbeiten. Bei den Thematischen Schwerpunkten 1 und 3 wird teilweise differenziert zwischen Gymnasien, Gesamtschulen, Abendgymnasien und Kollegs einerseits sowie Fachgymnasien andererseits. Der Thematische Schwerpunkt 2 hingegen ist in allen gymnasialen Oberstufen in gleicher Weise zu behandeln.

Die drei Thematischen Schwerpunkte sind in der vorgegebenen Reihenfolge in den ersten drei Schulhalbjahren der Qualifikationsphase zu unterrichten. Der Thematische Schwerpunkt 3 wird für die Abiturprüfung 2012 als Thematischer Schwerpunkt 1 übernommen.

Grundlage der Aufgabenstellung in der Abiturprüfung 2011 ist ein gedruckter Text in englischer Sprache, der nicht den genannten verbindlichen Lektüren und Materialien entnommen ist und der evtl. ergänzt wird durch eine Tonaufzeichnung, eine bildliche Darstellung (z.B. Cartoon, Foto, Schaubild) bzw. eine Statistik. Die Aufgabenstellung umfasst drei bis fünf Teilaufgaben, die so gestaltet sind, dass sie insgesamt die Anforderungsbereiche I, II und III abdecken (EPA, Abschnitt 2.2).


Thematischer Schwerpunkt 1: Ireland: Changes and Challenges

Durch die Erarbeitung dieses Thematischen Schwerpunkts erwerben die Schülerinnen und Schüler Kenntnisse in Bezug auf die politische und gesellschaftliche Entwicklung Irlands von der britischen Besatzung über die Gründung der Republik bis hin zur gegenwärtigen Situation als EU-Mitglied. So wird ein historischer und sozio-kultureller Kontext geschaffen, in den sich die zu behandelnden Texte einfügen.

Unterrichtsaspekte
Folgende Aspekte sind im Rahmen dieses Schwerpunktthemas zu berücksichtigen:

• Ireland and England: A historical perspective (overview: Battle of the Boyne, Penal Laws, Act of Union, Potato Famine, Emigration, Easter Rising, Anglo-Irish War, Republic, “Troubles”, current developments)- (also see: NORTHERN IRELAND and more...)

• Ireland’s way into Europe: from stagnation to integration (e. g. the Celtic Tiger)
An Fachgymnasien erfährt der Schwerpunkt eine berufsbezogene Ausrichtung, indem der Aspekt “Celtic Tiger” (causes, from the 1990s to the downturn [2001-2003], Celtic Tiger 2, wealth redistribution (‘National Development Plan’) verbindlich behandelt wird.
In diesem Zusammenhang werden die Auswirkungen des wirtschaftlichen Wachstums auf den Arbeitsmarkt Irlands auf der Basis statistischer Daten sowie relevanter Publikationen untersucht (z. B. „The Government of Ireland Website“ und die Webseite des „Department of Enterprise, Trade and Employment“). Die historische Perspektive ist in reduzierter Form zu bearbeiten.


Thematischer Schwerpunkt 2: The Media

Durch die Bearbeitung dieses Themas werden die Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzt, die Wirkungsweise verschiedener Alltagsmedien (Printmedien, TV, Radio, Internet) zu verstehen und ihre Bedeutung für den Einzelnen und die Gesellschaft kritisch zu beurteilen.

Unterrichtsaspekte:
Folgende Aspekte sind im Rahmen dieses Schwerpunktthemas zu berücksichtigen:
• Characteristics of media (e.g. quality/popular print media, radio, TV)
• Analysis of media (entertainment, information, manipulation)
• The internet: benefits and detrimental effects (e.g. information, means of communication, presentation of companies/ institutions/ individuals)

Texte/Materialien
Erhöhtes Anforderungsniveau
Film: Wag the Dog Radio Play: excerpts from Orson Welles, The War of the Worlds (1938)

Grundlegendes Anforderungsniveau
Film: The Truman Show
Current Radio News Broadcasts
Short Stories: Ray Bradbury, “The Murderer”, “The Veld”


Thematischer Schwerpunkt 3: The African-American Experience

Die Erarbeitung dieses Thematischen Schwerpunkts versetzt die Schülerinnen und Schüler in die Lage, die Entwicklung afro-amerikanischer Identitäten im Hinblick auf ihre Geschichte und Kultur innerhalb der Vereinigten Staaten zu verstehen.

Unterrichtsaspekte
Folgende Aspekte sind im Rahmen dieses Schwerpunktthemas zu berücksichtigen:
• From slavery to civil rights: historical survey including extracts from Frederick Douglass (Narrative of the Life of Frederick Douglass), Booker T. Washington (Up from Slavery) and William E. B. Du Bois (The Souls of Black Folk) as well as materials concerning the Civil Rights Movement
• African-Americans in the US today

An Fachgymnasien erfährt der Schwerpunkt eine berufsbezogene Ausrichtung, indem der zweite Aspekt (African-Americans in the US today) vorwiegend im Hinblick auf die Situation der Afro- Amerikaner in der amerikanischen Arbeitswelt zu betrachten ist. In diesem Zusammenhang wird ein Bogen geschlagen, der sich von den nach wie vor bestehenden Beschäftigungsproblemen der US Bürger afro-amerikanischer Abstammung über das Aufkommen einer beruflich erfolgreichen schwarzen Mittelschicht bis hin zu der Existenz einer afro-amerikanischen Elite erstreckt. Neben aktuellen Publikationen (Zeitungen, Magazinen, World Wide Web) bietet die Internetseite des “U.S. Department of Labor, Bureau of Labor Statistics” eine Vielzahl von Informationen.

Texte/Materialien
Erhöhtes Anforderungsniveau
Lektüre: Richard E. Gaines, A Lesson Before Dying
Film: Finding Forrester
Grundlegendes Anforderungsniveau
Lektüre: John Howard Griffin, Black Like Me Song: Grandmaster Flash, “The Message”


C. Sonstige Hinweise
Als Hilfsmittel stehen den Prüflingen einsprachige sowie für den schulischen Gebrauch geeignete zweisprachige Wörterbücher der Allgemeinsprache (deutsch-englisch/englisch-deutsch) zur Verfügung.

Quelle


© 1997-2017 englischlehrer.de × Alle Rechte vorbehalten. × Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
englischlehrer.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
16.966 (+7.031)pi × search powered by uCHOOSE